Coaching

Achtsamkeitsbasiertes Stressmanagement

Stress betrifft jeden und deshalb müssen wir nicht nur lernen ihn zu vermeiden, sondern wir müssen auch Wege finden, Stress und die damit verbundenen Emotionen zu regulieren und zu verarbeiten. Eine ständige hohe Belastung oder eine andauernde Überforderung können ohne angemessene Phasen der Regeneration zu umfangreichen körperlichen und psychischen Problemen führen. Dabei geht es keineswegs darum, sich keinerlei belastenden Situationen mehr auszusetzen oder diese aktiv zu vermeiden. Jede bewältigte Herausforderung führt zu einem persönlichen Wachstum, aber wie in allen Bereichen des Lebens kann ein „Zuviel“ genau das Gegenteil bewirken.

Ziel:
Eine gesunde Balance zwischen Anforderung und Erholung schaffen.
Phasen der Überforderung frühzeitig erkennen und entschärfen.
Effektive Entspannungstechniken erlernen.

Kursinhalte:

  • Was bedeutet Stress eigentlich und wofür ist er gut?
  • Welche körperlichen und psychischen Auswirkungen von Stress gibt es?
  • Erkennen der eigenen Stressoren und Modifikation eigener stressauslösender Bewertungen
  • Problemlösetechniken
  • Erlernen neuer Methoden zur Emotionsregulation
  • Erlernen von unterschiedlichen aktiven und passiven Entspannungstechniken
  • Prävention von Stress durch wertegeleitetes und zielorientiertes Handeln

Dauer: 8 x 90 Minuten
Beginn: wird bald bekannt gegeben
Uhrzeit: 20:15 Uhr -21:45 Uhr
Kosten: 160 Euro

Buchung über den Kursplan!

Impressum | Datenschutz | |